News

Einschränkungen im Reiseverkehr zwischen Stuttgart, Strasbourg und Paris

Die aktuellen Auswirkungen der Coronakrise auf das TGV-Angebot zwischen Paris und Strasbourg sind enorm: von 16 Fernverkehrsverbindungen wurden sieben ersatzlos gestrichen. Der noch nach Plan verkehrende Nahverkehr soll nun ebenfalls reduziert werden. Grund sind die corona-bedingten strengen Auflagen zum touristischen Reiseverkehr in Frankreich. Auch die grenzüberschreitenden Verbindungen sind hiervon betroffen.…

Ein Lookführer-Pool gegen die Personalengpässe

Mit Hilfe eines bundesweit einmaligen Personalpools für Lokführer möchte das Land Baden-Württemberg zukünftig personalbedingte Zugausfälle reduzieren. Über den Pool können Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Lokführer im Falle von saisonbedingten Personalengpässen Triebfahrzeugführer anfordern. Die entsprechenden Fachkräfte werden derzeit extra für den Landespool ausgebildet. Der Markt ist defacto leer und ausgebildete Triebfahrzeugführer schwer zu…

Pläne für ABS 38 zwischen Mühldorf und Freilassing online

Die Deutsche Bahn setzt den weiteren Ausbau der ABS 38 München – Mühldorf – Freilassing fort. 60 Kilometer neue Gleise ermöglichen künftig eine Anbindung der Region, aber auch der Metropole München, an Salzburg. Zudem werden sechs Bahnhöfe, fünf Bahnübergänge, 24 Straßenüberquerungen, 74 Eisenbahnüberführungen und 125 Kilometer Oberleitung angepasst oder erneuert.…

NBS Wendlingen-Ulm auf der Zielgeraden

Auf der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm geht es voran. Nachdem 50 Prozent der Gleise bereits verlegt wurden, haben nun die Arbeiten zur Montage der Oberleitungen begonnen. „Eine weitere Etappe Richtung Ziel beginnt! Wir gehen mit großen Schritten auf die Inbetriebnahme zu. Ab 2022 werden die Reisenden zwischen Ulm und Stuttgart von der…

Eine Europäische Seidenstraße als Wirtschaftsprogramm

Nach Ansicht des Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche könnte eine neue Europäische Seidenstraße zur wirtschaftlichen Erholung Europas nach der Corona-Krise beitragen. In ihrem Bericht “How to Spend: A Proposal for a European Covid-19 Recovery Programme„ schlagen die Forscher nicht nur ein zwei Billionen schweres Hilfspaket für Europa vor, sondern stellen…

European Year of Rail

Promoting rail beyond it‘ s general supporters. Dies ist das Ziel des, von der Europäischen Kommission ausgerufenen, European Year of Rail. Events, Debatten, Projekte – die Bandbreite der angestrebten Formate ist vielfältig und noch nicht abschließend festgelegt. Einzelheiten werden derzeit noch zwischen der Europäischen Kommission und dem Parlament abgestimmt. Sicher…

Initiative “Magistrale für Europa”
c/o Stadt Karlsruhe, Außenbeziehungen
76124 Karlsruhe (Deutschland)

Geschäftsführerin: Annika Hummel
Telefon: +49 721 133 1873
Telefax: +49 721 133 1879
info@magistrale.org