35 Millionen Menschen. 16 Millionen Beschäftigte.
Eine Schienenverbindung.

Impulsgeber und Forum

Wir verstehen uns als Impuls- und Taktgeber für den schienengebundenen Infrastrukturausbau entlang der Entwicklungsachse „Magistrale für Europa“.

Mehr erfahren

Entwicklungsachse

Die “Magistrale für Europa” ist die Schlagader im Ost-West-Verkehr und Förderer und Begleiter der Wirtschaft entlang der Entwicklungsachse zwischen Paris und Bratislava/Budapest.

Mehr erfahren

Umweltgerechte Mobilität

Die Magistrale will das Bewusstsein für die Notwendigkeit zum Bahnausbau schärfen. Daher erarbeiten wir Lösungsstrategien für die Mobilitäts-förderung entlang der Entwicklungsachse.

Mehr erfahren

Europäische Integration

Unsere Arbeit leistet einen Beitrag zum Zusammenhalt Europas, als Voraussetzung dauerhafter Stabilität, Wachstums und Fortschritts in der Europäischen Union.

Mehr erfahren

DB stellt ehemalige Pilot*innen ein

Aufgrund der coronabedingten Job-Krise bei Fluggesellschaften bewerben sich ehemalige Piloten und Flugbegleiter zunehmend bei der Deutschen Bahn. Nach Angaben der DB seien seit Ende vergangenen Jahres seien rund 1500 Bewerbungen aus der Luftverkehrsbranche eingegangen. Etwa 280 Bewerber konnten bereits eingestellt werden, darunter 55 Ex-Pilot*innen sowie 107  ehemalige Flugbegleiter*nnen. DB-Personalvorstand Martin…

Update ABS 38

Wie Klaus-Peter Zellmer, Gesamtprojektleiter der ABS 38, gegenüber dem Münchner Wochenanzeiger bekannt gibt, steht beim Großprojekt Ausbaustrecke München–Mühldorf–Freilassing ein wichtiger Schritt an: „Unser Ziel ist es, noch in diesem Jahr für insgesamt 45 Kilometer Strecke die Genehmigungsunterlagen fertigzustellen und beim Eisenbahn-Bundesamt einzureichen“. Bereits im letzten Jahr konnten die Unterlagen für…

Von Budapest nach Wien in 2 Stunden?

Nach Aussage des Ungarischen Ministeriums für Innovation und Technologie (ITM) sollen die Hauptstädte der Visegrad-Länder zukünftig über eine Hochgeschwindigkeitsbahnlinie miteinander sowie zusätzlich an Wien angebunden werden. Die Züge auf der geplanten Bahnlinie sollen dann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 320 km/h fahren können. Dies würde die Reisezeit zwischen Budapest…

Initiative “Magistrale für Europa”
c/o Stadt Karlsruhe, Außenbeziehungen
76124 Karlsruhe (Deutschland)

Geschäftsführerin: Annika Hummel
Telefon: +49 721 133 1873
Telefax: +49 721 133 1879
info@magistrale.org

Scroll Up