35 Millionen Menschen. 16 Millionen Beschäftigte.
Eine Schienenverbindung.

Impulsgeber und Forum

Wir verstehen uns als Impuls- und Taktgeber für den schienengebundenen Infrastrukturausbau entlang der Entwicklungsachse „Magistrale für Europa“.

Mehr erfahren

Entwicklungsachse

Die „Magistrale für Europa“ ist die Schlagader im Ost-West-Verkehr und Förderer und Begleiter der Wirtschaft entlang der Entwicklungsachse zwischen Paris und Bratislava/Budapest.

Mehr erfahren

Umweltgerechte Mobilität

Die Magistrale will das Bewusstsein für die Notwendigkeit zum Bahnausbau schärfen. Daher erarbeiten wir Lösungsstrategien für die Mobilitäts-förderung entlang der Entwicklungsachse.

Mehr erfahren

Europäische Integration

Unsere Arbeit leistet einen Beitrag zum Zusammenhalt Europas, als Voraussetzung dauerhafter Stabilität, Wachstums und Fortschritts in der Europäischen Union.

Mehr erfahren

Neues Nachtzugangebot nach Österreich

Der niederländische Nachtzuganbieter „GreenCityTrip“ startet am 25. Mai ein neues Zachtzug-Angebot in Deutschland. Mit Magistrale-Zielen wie Wien, Salzburg und Linz möchte will das Unternehmen eine nachhaltige Alternative zu Flugreisen schaffen. Abfahrtsorte sind derzeit Köln, Dortmund und Bad Bentheim in Niedersachsen. Die Nachtzüge richten sich gezielt an Urlauber, die sonst ins…

Auszug aus dem Artikel: Flixtrain will ÖBB und Westbahn Konkurrenz machen von Jan Gruber, erschienen am 24.04.2022 auf aviation.direct Die Österreichischen Bundesbahnen und die Westbahn könnten ab 30. März 2023 Konkurrenz zwischen Wien und München bekommen. Flixtrain hat bei der Regulierungsbehörde Schienen Control die Zuteilung von zwei täglichen Trassenpaaren beantragt.…

ÖPNV an Freitagen in Salzburg gratis

Seit 1. April können die Salzburgerinnen und Salzburger alle Öffentlichen Verkehrsmittel im Salzburger Verkehrsverbund kostenlos nützen. „Jetzt konnten wir auch den ÖBB-Fernverkehr und die Westbahn in die Aktion integrieren. Damit sind wir komplett und können sagen: Ab sofort können freitags alle öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Bundesland gratis benützet werden. Alle,…

Initiative „Magistrale für Europa“
c/o Stadt Karlsruhe, Außenbeziehungen
76124 Karlsruhe (Deutschland)

Hosted in Germany by qwertiko GmbH

Geschäftsführerin: Annika Hummel
Telefon: +49 721 133 1873
Telefax: +49 721 133 1879
info@magistrale.org