35 Millionen Menschen. 16 Millionen Beschäftigte.
Eine Schienenverbindung.

Impulsgeber und Forum

Wir verstehen uns als Impuls- und Taktgeber für den schienengebundenen Infrastrukturausbau entlang der Entwicklungsachse „Magistrale für Europa“.

Mehr erfahren

Entwicklungsachse

Die “Magistrale für Europa” ist die Schlagader im Ost-West-Verkehr und Förderer und Begleiter der Wirtschaft entlang der Entwicklungsachse zwischen Paris und Bratislava/Budapest.

Mehr erfahren

Umweltgerechte Mobilität

Die Magistrale will das Bewusstsein für die Notwendigkeit zum Bahnausbau schärfen. Daher erarbeiten wir Lösungsstrategien für die Mobilitäts-förderung entlang der Entwicklungsachse.

Mehr erfahren

Europäische Integration

Unsere Arbeit leistet einen Beitrag zum Zusammenhalt Europas, als Voraussetzung dauerhafter Stabilität, Wachstums und Fortschritts in der Europäischen Union.

Mehr erfahren

Klimaschutz braucht mehr Europa im Bahnverkehr

Einen raschen Ausbau europäischer Schienenachsen für internationale Schnell- und Nachtzüge fordern das Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene und die Initiative Magistrale für Europa. „Das Europäische Jahr der Schiene muss dem internationalen Bahnverkehr mit Schnell- und Nachtzügen quer durch den Kontinent einen Schub geben“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene,…

Bergfest beim künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 kommt voran. Nun wurde die 14. von 28 Kelchstützen für das neue Stuttgarter Bahnhofsdach gegossen. Ein wichtiger Schritt für den Magistrale-Bahnhof. Denn die Kelchstützen, in denen rund 700 Kubikmeter Spezialbeton und 350 Tonnen Bewehrungsstahl verbaut wurden, sind eine technische Herausforderung. Die Fertigstellung des Bahnhofs wird voraussichtlich…

Nächster Schritt zur Walpertskirchener Spange

Mit der Einleitung der Planfeststellung für die Walpertskirchener Spange wurde nun ein wichtiger Meilenstein für die Schaffung einer Direktanbindung von Dorfen, Mühldorf und Salzburg an den Münchener Flughafen gelegt. Geplant ist der Neubau einer eingleisigen, ca. 9 km langen, elektrifizierten Strecke vom Abzweig Obergeislbach (an der ABS 38) nach Erding.…

Initiative “Magistrale für Europa”
c/o Stadt Karlsruhe, Außenbeziehungen
76124 Karlsruhe (Deutschland)

Geschäftsführerin: Annika Hummel
Telefon: +49 721 133 1873
Telefax: +49 721 133 1879
info@magistrale.org

Scroll Up