Aktuelles

Fortschritt auf der ABS 38

Es war eine positive Nachricht die Bayerns DB-Bevollmächtigter, Klaus-Dieter Josel, auf der Juli-Sitzung des Projektbeirats der ABS München-Mühldorf-Freislassing zu verkünden hatte: Vom Ziel einer Fertigstellung 2030 rücke man nicht ab, man sei “sehr gut im Zeitplan”. Nach derzeitigem Stand soll der Abschnitt zwischen Tüßling und Freilassing für bis zu 160…

Staatshilfe für Schienengüterverkehr zulässig

Um die Wettbewerbsfähigkeit des Schienengüterverkehrs weiter zu erhöhen, genehmigt die Europäische Kommission nun Staatsbeihilfen in Höhe von 500 Millionen Euro. Gefördert werden sollen bis 2024 vor allem die Entwicklung neuer Technologien. In Anbetracht der aktuellen Lage seien laut der für Wettbewerbsverzerrung zuständige EU-Behörde entsprechende Beihilfen angemessen, vor allem da Bahntransporte…

Sanierung von Magistrale-Bahnhöfen

Im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung zur Bekämpfung der Corona-Folgen sollen noch in diesem Jahr 167 Bahnhöfe modernisiert und optisch verbessert werden. Nach Angaben des BMVI werden Arbeiten zur Verbesserung von Wartebereichen, neue Informationssysteme, effizientere Heizungs- und Beleuchtungsanlagen sowie Maßnahmen zur Erhöhung der Barrierefreiheit mit rund 40 Millionen Euro gefördert.…

Magistrale und Flughafen München wachsen zusammen

Um den Flughafen München zukünftig besser an das Schienennetz anzubinden, haben Bayerns Verekehrsministerin Kerstin Schreyer und der DB-Konzernbevollmächtigte für Bayern, Klaus-Dieter Josel,  nun den Realisierungs- und Finanzierungsvertrag zum Bau der Strecke vom Flughafen bis Schwaigerloh unterzeichnet. Die Strecke schließt sich an den “Erdinger Ringschluss” an, welcher zusammen mit der sogenannten…

Beginn der Bauarbeiten an der zweiten Flughafentunnelröhre

Nachdem nun das Bundesverwaltungsgericht den geplanten direkten Schienenanschluss des Flughafens an die Schnellfahrstrecke Stuttgart – Ulm bestätigt hat, wird nun mit dem Tunnelvortrieb der rund 2200 Meter langen Röhren begonnen. Damit wird es auch höchste Zeit, denn die die Klagen des Umweltverbands Nabu und der Schutzgemeinschaft Filder e. V. haben…

Neue Besetzung des Französischen

Nach dem am 03.07.2020 Jean Castex zum neuen Premierminister ernannt wurde, erfolgte auch die Neubesetzung des französischen “Ministère de la Transition écologique” (Ministerium für ökologische Transformation), welchem ebenalls das Verkehrsministerium angehört. Barbara Pompili löst dabei Elisabeth Borne ab, welche nun das Amt der Arbeitsministerin übernimmt. Jean-Baptiste Djebbari bleibt beigeordneter Minister…

Initiative “Magistrale für Europa”
c/o Stadt Karlsruhe, Außenbeziehungen
76124 Karlsruhe (Deutschland)

Geschäftsführerin: Annika Hummel
Telefon: +49 721 133 1873
Telefax: +49 721 133 1879
info@magistrale.org

Scroll Up